Familie / Frauen

Kinder-Skikurs am Sudelfeld

Der GBF-Skinachwuchs durfte zwei wunderbare Tage am Sudelfeld verbringen.

Die Skilehrer Philipp Eisenmann, Michael Glatt, Thomas Hanke und Nadja Vonthein gaben zwei Tage Skikurs für alle Kinderaltersstufen von absoluten Anfängern, die das erste Mal auf Skiern standen, bis zu flotten Kids, die bereits die hohen Berge unsicher machten.

Am Sonntag hatten wir eine Rekordteilnehmerzahl von 21 Kindern im Alter zwischen 4 und 11 Jahren. Für die Skilehrer bedeutete das Schwerstarbeit, da insbesondere bei den Anfängern eigentlich pro Skilehrer nur 2-3 Kinder geeignet sind. Leider haben wir nicht genügend Skilehrer für so viele Kinder. Daher sind wir den Eltern, die mitgeholfen haben, sehr dankbar. Dennoch verlief alles super und die Kinder waren begeistert.

Am Montag war Dreikönigstag, letzter Ferientag und strahlender Sonnenschein. So war der Andrang sehr groß und fast alle standen länger im Stau. Das tat der Freude der 15 Kinder jedoch keinen Abbruch und alle lernten fleißig und machten große Fortschritte. Jetzt freuen sich alle schon auf den nächsten Skikurs am 8. Februar.